Sparen Sie mit KETOSHOP20 die Versandenkosten ab einem Mindestbestellwert von CHF100. Auf 20 Kunden limitiert.

Gesunde Glukosewerte sind der Schlüssel zu einem gesund alternden Gehirn

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on skype
Share on email

Neue Forschungen haben ergeben, dass Blutzuckerwerte auch im normalen Bereich einen signifikanten Einfluss auf die Hirnatrophie im Alter haben können.

Dr. Erin Walsh, Hauptautor und Post-Doktorand bei ANU (Australian National University), sagte, dass die Auswirkungen des Blutzuckers auf das Gehirn nicht auf Leute mit Typ-2-Diabetes begrenzt werden.

„Menschen ohne Diabetes können immer noch genügend hohe Blutzuckerwerte haben, um negative Auswirkungen auf die Gesundheit zu haben“, sagte Dr. Walsh vom Centre for Research on Ageing, Health and Wellbeing (CRAHW) der ANU.

Hier der Link zum Bericht der ANU:

Australian National University – Healthy glucose levels the key to a healthy ageing brain